Der Fenchel ist ursprünglich ein typisch italienisches Gemüse.

Fenchel ist reich an Vitaminen und Mineralien. Besonders an Calcium.

Er gedeiht am besten auf humus-und nährstoffreichen, tiefgründigen Böden. Die Pflanzzeit ist ab Mitte April. Ca. 10 - 14 Tage nach dem Setzen kann man ihn bis zur Knollenmitte anhäufeln. Das fördert das Wachstum des Knollens. Regelmässig wässern! Unbedingt vor Frost schützen! Stress kann dazu führen, dass der Fenchel aufschiesst und blüht.